Chroma


Chroma vereint alle wichtigen Eigenschaften eines guten Küchenmessers in ihren Produkten. Die Messer sind super scharf, robust und sehr langlebig. Bei Bedarf lassen sich alle Messer gut nachschleifen um so die ursprüngliche Schärfe des V-Schliffs wieder herzustellen. Klingen und Griffe bestehen aus qualitativ hochwertigen Materialien und garantieren so eine praktische Anwendung. Zu den beliebtesten Messern zählen wohl die der type 301 Serie. Ergonomisch von F. A. PORSCHE designt und unter Zusammenarbeit mit Jörg Wörthner, dem Koch des Jahrzehnts, liegen die Messer dieser Serie besonders angenehm in der Hand. So wird ein langes und ermüdungsfreies Arbeiten in der Küche gewährt. Die Klinge besteht aus japanischem 301 Stahl, der Griff aus Edelstahl. Diese rostfreien Messer überzeugen auch die Profiköche, wie beispielsweise Ralf Zacherl oder Frank Rosin. Aber auch die Messer der Turbo Serie sowie Messer der aiku Serie und die der Kurouchi Serie begeistern durch ihre ungemeine Schärfe sowohl Profi- als auch Hobbyköche. So setzt beispielsweise Sternekoch Tim Raue auf das Kurouchi Modell und beschreibt es als sein Lieblingsmesser. Die schmiederau belassene Klinge verfügt über eine atemberaubende Schärfe, die durch deren besondere Bauweise, einer Konstruktion aus extrem hartem Stahl und weicherem Eisen, erzielt wird.